Aktuelles

Lorsch sucht innovative Ideen für Einzelhandel und Gastronomie - Der Konzeptwettbewerb „(T)Raumerfüller*in“ startet

Unter dem Motto „(T)Raumerfüllerin statt Leerstand“ startet die Stadt Lorsch einen spannenden Konzeptwettbewerb, bei dem kreative Geschäftsideen und außergewöhnliche Gastronomiekonzepte zur Belebung zweier leerstehender Ladenlokale gesucht werden.

Proaktives Leerstandsmanagement einmal anders. In einem innerstädtischen Leerstand entsteht der „Raum der Wünsche“. In der Bahnhofstraße 14 geschieht Magisches.

Das ånneschd ist vielseitig, individuell, regional und vor allem eins: einfach anders. Wie es Michael Sochiera mit seinem innovativen Konzept sogar bis in die USA geschafft hat, lesen Sie hier.

Erfolgreiche E-Commerce Start-ups kann man nur in Großstädten gründen? Falsch! Wie LODA Sports die Sporttasche weiterentwickelt hat und als Lorscher Start-up kontinuierlich wächst und warum der Gründer Benjamin Krause den Standort Lorsch schätzt, lesen Sie hier.