Klostertaler

Klostertaler

2005 führte die Wirtschaftsvereinigung Einzelhandel den Klostertaler in Lorsch als Zahlungsmittel ein. Ein Klostertaler hat den Wert von 5 Euro und kann in zahlreichen Lorscher Betriebe im Einzelhandel, Dienstleistung und Gastronomie eingelöst werden. Derzeit nehmen etwa 70 Betriebe den Klostertaler als "zweite Währung" an.

Dabei ist der Klostertaler nicht nur als "Gutschein", sondern auch als Sammlerobjekt und Souvenir bei Bürgern wie Gästen nach wie vor sehr beliebt. Erhältlich ist die Lorscher Währung bei Sport Graf in der Römerstraße 8. Es können natürlich auch mehrere Exemplare gleichzeitig erworben werden.

Sie interessieren sich für den Klostertaler und möchten wissen welche Betriebe den Klostertaler annehmen? Diese Informationen halten wir mit einem Flyer für Sie bereit: