Aktuelles

Per Pedes statt auf Schusters Rappen

Kostenlose Fahrräder und Sonderwertmünzen für Gäste des UNESCO-Welterbes Kloster Lorsch. Zwei neue Angebote rund ums Welterbe Areal Kloster Lorsch stellten jetzt Tourismusamt und Stadtmarketing gemeinsam vor. Im Mittelpunkt standen dabei die bequemere Erkundung des am östlichen Stadtrand zum Welterbe Areal erweiterten UNESCO Weltkulturerbes Kloster Lorsch und dessen attraktivere Verschränkung mit der Innenstadt.

Mehr erfahren ...

Ausstellung des Bensheimer Künstlers Jürgen Klaban im Palais von Hausen

Ab Montag, 02. März, ist in den Räumlichkeiten des Palais von Hausen in Lorsch eine Ausstellung von Jürgen Klaban zu bestaunen. Für mehrere Wochen stehen die Werke Kunstinteressierten und Besuchern offen. Enden wird die Ausstellung mit der Finissage am Samstag, den 9. Mai, parallel zum Lorscher Frühlingsmarkt.

Mehr erfahren ...

Lorscher Unternehmertreff erfreut sich großem Zuspruch

Reichlich Zustimmung und positive Resonanz gab es für den Lorscher Unternehmertreff am vergangenen Freitag, den 10. Oktober 2014. Nach der Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr im Palais von Hausen gastierte das Netzwerktreffen diesmal bei der Rudolph Logistik Gruppe im nördlich gelegenen Gewerbegebiet Daubhart.

Mehr erfahren ...

Startschuss für die 2. Energiekarawane Lorsch

Den Startschuss für die Neuauflage der Energiekarawane in der Karolingerstadt Lorsch gab nun die Stadtverwaltung Lorsch gemeinsam mit den beteiligten Energieberatern und Sponsoren. Die Karawane (insgesamt sechs Energieberater) zieht diesmal in einem abgegrenzten Bereich im Westen der Stadt Lorsch von Haus zu Haus und berät kostenlos Eigentümer in Ein- und Zweifamilienhäusern zu Energiesparpotenzialen in deren Immobilien

Mehr erfahren ...